mmofacts.com
  • 1 Check-Ins

    Check-In Widget

  • 2K Aktive Spieler

    Spielerzahlen sind Schätzungen

  • 6 Bewertungen

    5/5

  • 4 Beobachter

Facts

Beschreibung

Allgemein:
Land of Destiny (LoD) ist ein Echtzeit-Strategiespiel, das zusammen mit tausenden anderen Spielern online gespielt wird. Nach der Registrierung startest Du mit einem kleinen Zeilt irgendwo in der weiten Spielwelt. In der Nähe Deines Zeltes befindet sich ein kleines Lager das Du benötigst, um Deine Stadt aufzubauen. Deine ersten Schritte im Spiel sollte die Sicherstellung Deines Nahrungsbedarfs sein, damit Deine Einwohner nicht verhungern.. In Deinem Zelt kannst Du Bevölkerung rekrutieren, die Du als Arbeiter in Deinen Gebäuden einsetzen kannst. Wenn Du erstmal einen Jäger hast wird es Zeit Dich um Bretter und Steine zu kümmern. Land of Destiny bietet eine vielzahl an Waren, dies macht das Spiel interessant und umfangreicher gegenüber anderen Browserspielen. Jedes Gebäude benötigt sein eigenes Werkzeug. Bretter werden bicht vom Holzfäller produziert, dafür mußt Du erst die Baumstämme im Sägewerk bearbieten lassen.Das Produktionssystem von LoD ist von dem Spiel Die Siedler inspiriert worden.
Handel:
Mit dieser großen Anzahl von Materialien macht es Sinn mit anderen Spielern zu handeln. Dies wird möglich, wenn das Stadtzentrum gebaut wurde. Mit jedem Upgrade des Stadtzentrums wird ein weiterer Händler zur Verfügung stehen. Dies wird es Dir leicht machen Dein Dorf zu vergrößern.
Wettersystem:
LoD hat ein aktives Wetter und Jahreszeiten System. Das Wetter wird zufällig täglich je nach Jahreszeit variieren. Jede Woche beginnt eine neue Jahreszeit. Sowohl die Jahreszeit als auch das Wetter haben Einfluß auf die Produktionen und den Abbau von Resourcen. Deshalb ist es wichtig das Lager auszubauen, so dass auch im Winter noch Korn zu Mehl verarbeitet werden kann. Nebel und Regen kann auch Auswirkungen auf den Aussichtsturm haben.
Kampfsystem:
Du bist nicht allein im Land of Destiny. Wenn Du Dich auf der Karte umschaust, wirst Du sehen, dass Du von anderen Spielern umgeben bist. Du kannst Dir Freunde oder Feinde machen. Wenn Du einen anderen Spieler angreifst, kannst Du Matterialien für Dein Dorf erbeuten! Derzeit hat das Spiel 18 verschiedene Militäreinheiten. Alle haben Stärken und Schwächen. Deshalb ist es wichtig die richtigen Einheiten für die Aufträge auszuwählen. Eine interessante Möglichkeit ist es Camps und Außenposten zu gründen. In einem Camp kann der Geologe schon ein Mal die Berge auf Bodenschätze untersuchen. Möglicherweise findet er Gold! Außerdem können sich die Soldaten in einem Camp sammeln, und von dort aus einen Feind angreifen. Außerdem kann man ein Gebiet auf der Karte übernehmen und dort einen Außenposten gründen. Der Außenposten kann verschiedene Größen haben. Vom Wachposten bis zur Burg. Jedes Upgrade vergrößert die Reichweite des Außenposten und die Verteidigungsmöglichkeit. Außerdem können mehr Soldaten in dem Außenposten einquartiert werden. Wenn ein Dorf in der Reichweite eines Außenpostens ist, wird es durch den Außenposten beschützt. So ist es nicht nötig Soldaten im Dorf zu haben. Erfahrene Spieler können einen Außenposten oder Dorf mit Generälen und Führern übernehmen. Sogar die Zerstörung von Gebäuden durch Katapulte ist möglich. Aber keine Angst Dein erstes Dorf kann niemals eingenommen werden.
Imperial Schutz (fur gelegentliche Spieler):
Spieler die es vorziehen friedlich Ihr Dorf aufzubauen ohne Angst vor Überfällen haben zu müssen, können das Imperiale Schutzsystem gebrauchen. Über dieses System kannst Du Soldaten des Imperiums anheuern, die Deine Dörfer und Außenposten schützen. Dies verringert die Gefahr eines Überfalls. Es ist sogar möglich einen Vollschutz zu erhalten. In dem Fall kann man das Dorf gar nicht mehr angreifen. Natürlich ist die Leistung nicht kostenlos zu bekommen. 20% bis 50% Deiner Produktionen wirst Du als Steuer an das Imperium bezahlen müssen.
Empire / Allianz:
Eines Tages ist das Dorf groß genug um einen Außenposten zu gründen. Dort ist es möglich ein Hauptquartier zu bauen. Zusammen mit Freunden kann dann der Spieler ein eigenes Empire gründen. Jedes Empire kann sein eigenes Wappen kreieren. Außerdem hat jedes Empire ein eigenes Forum. Ein Empire kann gegen andere Empire Krieg führen oder mit Diplomatie Nicht Angriffs Pakte schließen. Jeder Ausbau des Hauptquartiers ermöglicht es dem Empire mehr Spieler aufzunehmen. Wenn das Hauptquartier Level 15 erreicht hat, ist es sogar möglich eine Allianz mit anderen Empires zu bilden.
Es ist wichtig das Empire Hauptquartier gegen Feinde zu schützen, da es möglich ist das Gebäude zu zerstören oder den Außenposten mit einem General zu übernehmen. Dies wird automatisch zur Zerschlagung des Empires führen.
Kaiserliche Stadt:
In der Hauptstadt ist es möglich in der Burg um Schutz durch die Imperialen Soldaten zu bitten. Die Imperialen Soldaten werden Dein Dorf gegen Angiffe feindlicher Truppen verteidigen.
Ebenso können in der Stadt Minispiele gegen andere Spieler gespielt werden. In der Kneipe kann man sein hart verdientes Geld im Blackjack oder in Scheere Stein Papier setzten und vielleicht der reichste Spieler von Land of Destiny werden.

Dies sind die Haupt-Eigenschaften im Land of Destiny. Wir hoffen Dich bald im Spiel zu sehen, es gibt noch eine Menge zu entdecken!

Mehr zu Land of Destiny

  • Alpha

    (10.05.2008) Wir sind stolz verkündigen zu können, dass wir den ersten Land of Destiny Spielserver gestartet haben. Zurzeit suchen wir die Spieler aus, die an der Alpha teilnehmen werden. Mehr ...

Alle anzeigen Alle anzeigen

Mehr Fantasy Spiele

  • Kapi-Regnum

      • 1
      • 2
      • 3
      • 4
      • 5
      • 16
    • Players 18K
    • Tags Fantasy, Simulation, Browsergames

    Kapi-Regnum basiert auf der Kapiland-Engine und ist ein Wirtschaftssimulations-Spiel. Es ist im späten Mittelalter angesiedelt und mit sehr schönen, gerenderten, stimmungsvollen Grafiken ausgestattet. Der ...

  • Goodgame Empire

      • 1
      • 2
      • 3
      • 4
      • 5
      • 9
    • Players 2M
    • Tags Fantasy, Strategie, Browsergames

    Werde Burgherr und baue Deine kleine Festung zum Zentrum eines ganzen Königreichs aus. Erschaffe ein gut funktionierendes Wirtschaftssys- tem, um eine schlagkräftige Armee auszuheben, ...

  • Metin2

      • 1
      • 2
      • 3
      • 4
      • 5
      • 176
    • Tags Fantasy, Rollenspiele, Download MMOs

    Seit langen Zeiten wacht der Atem des Drachengottes über die Reiche Shinsoo, Chunjo und Jinno. Doch diese faszinierende Welt der Magie steht nun einer ...

Alle anzeigen Alle anzeigen

Diskussionen

Alle anzeigen Alle Diskussionen

Eine Diskussion starten

Mitmachen

Diese Seite ist unvollständig, es fehlen die folgenden Daten: Veröffentlichung, Grafik. Hilf uns weiter, indem du eine Korrektur einsendest.