mmofacts.com

2. August 2011: Schulterglatze, Asterix - The Online Game, Artharia, Upjers

Die Themen des heutigen Newsflash beinhalten die Kooperation zwischen unikat media und der European Games Group über das Browsergame Schulterglatze, die Ankündigung des Social Games Asterix - The Game, das Ende der Closed Beta von Artharia und News zu einigen Browsergames von Upjers.

%%game_id:5655%%European Games Group übernimmt Vermarktung und Kommerzialisierung des Bundeswehr-Browsergames Schulterglatze

Das Browsergame Schulterglatze erhielt dieses Jahr den Award „Browsergame of the Year 2011“ und nun übernimmt die European Games Group die Vermarktung und die Kommerzialisierung des Spiels. Michael Schmidt, Mitgründer von unikat media, erklärt: "Die European Games Group bietet uns mit ihrem Geschäftsmodell die Möglichkeit, unser Spiel weltweit und selbstständig zu vermarkten. Das Know-how und die Expertise des Teams rund um Johannes Sevket Gözalan und Justin Stolzenberg sind für uns eine echte Bereicherung!" Justin Stolzenberg, COO der European Games Group, ergänzt: "Wir stehen klar auf der Seite der Entwickler. Zu unserem Unternehmensgrundsatz gehört es, die Developer bei der Vermarktung und Monetarisierung zu unterstützen, ihnen aber gleichzeitig alle Freiheiten bei der Entwicklung ihres Games zu lassen. Bei uns gibt es keine eng fixierten Rahmenbedingungen, mit denen klassische Publisher ihre Entwickler oft an sich binden. Mit der European Games Group bleibt ein unabhängiges Studio auch wirklich unabhängig – und kann weltweit skalieren wie mit einem großen Publisher!" Die European Games Group unterstützt unabhängige Entwickler seit November 2010 dabei, ihre Spiele weltweit zu operieren und das kommerzielle Potenzial zu maximieren, ohne auf ihre Freiheiten bei der Entwicklung verzichten zu müssen. Unter dem Namen SlickSleeve ist seit kurzem auch eine US-Version von Schulterglatze online. Schulterglatze.

%%game_id:5933%%Asterix – The Online Game angekündigt

Mit dem Social Game Asterix – The Online Game kauft das Unternehmen Altaris Games ein neues Spiel ins Portfolio I hinzu. Ihr werdet im Spiel Siedlungen errichten, Handel treiben und mit Asterix und Obelix Abenteuer bestehen. „Zu den Neuerwerbungen gehört das Social-Game Asterix - The Online Game, das sicherlich bei Jung und Alt schöne Erinnerungen an die Comic-Helden und damit die Lust am Spielen wecken wird“, sagt Jörg-Dieter Leinert, Geschäftsführer der Altaris Emissionshaus GmbH. „Unser Fonds hat auch bei Asterix ein vorrangiges Anrecht auf die generierten Einnahmen“, erläutert Altaris-Geschäftsführer Leinert. „Die Renditeerwartungen sind äußerst attraktiv. Daneben stehen momentan zwei weitere Browsergames kurz vor dem Entwicklungsbeginn.“ Die bisherigen Erfolge des Altaris Games Portfolio I führt Fondsmanager Jörg-Dieter Leinert auf die hohe Interessengleichheit zwischen Investoren, Games-Partnern und Fondsmanagement zurück: „Das Altaris Angebot hebt sich deutlich von den Games Fonds alter Machart sowie allen anderen Games-Fonds am Markt ab. Durch die breite Streuung in mehrere Spiele sorgen wir für eine starke Diversifizierung und sichern gleichmäßige Auszahlungen an unsere Anleger. Zudem werden bei unserem Fonds ausschließlich Gewinne ausgeschüttet.“ Für die künftige Marktentwicklung erwarten Marktforscher bis 2015 mit einem Plus von 10,4 Prozent pro Jahr die Fortsetzung des bisherigen Wachstumskurses. „Die Finanzierungsverweigerung der Banken, mangelnde öffentliche Förderung für deutsche Entwicklungsstudios und das anhaltende Marktwachstum verlangen jetzt nach weiteren Investitionen und bieten Altaris renditestarke Möglichkeiten“, so Leinert. Altaris Games.

%%game_id:5925%%Open Beta des Browsergames Artharia gestartet

Die Closed Beta des Browsergames Artharia ist beendet. In der nun gestarteten Open Beta können nun alle interessierten Spieler in der Macht- und Gesellschaftssimulation um immer mehr Einfluss kämpfen, um gegen die anderen Spieler bestehen zu können. Bereits jetzt erfreut sich das Spiel großer Beliebtheit. Erste Häuser sind in Teamabsprachen entstanden und es wird erwartet, dass in den kommenden Tagen die ersten Städte aufblühen. Damit sind auch Kriege nicht mehr fern. Für einen schnellen Einstieg stehen euch fast rund um die Uhr Entwickler oder andere Spieler im Chat zur Verfügung. Artharia.

%%company_id:4%%News zu Upjer's Browsergames

Es gibt Neuigkeiten zu einigen Browsergames von Upjers. In MyFreefarm etwa dürft ihr nun in der Baumerei Setzlinge von Fichten sammeln, die ihr gegen den Goldenen Fichtenzapfen und später die Diamantenen Fichtenzapfen eintauschen dürft. Im neuen Holzskulpturenpark für Bauernclubs dürft ihr die erste Holzfigur Hilde, die Holzkuh ausstellen. Um sie erbauen zu können, müsst ihr Setzlinge, Stämme und Zwischen- sowie Endprodukte der Baumerei sammeln. Im Browsergame FreeAquaZoo wurde Welt 5 eröffnet und in KapiHospital erhaltet ihr bis zum 7. August 20% Rabatt auf alles in der Apotheke Pillenexpress - außer auf Tiernahrung. Ob es mit den Medikamenten irgendetwas auf sich hat? Upjers.

Mehr zu Artharia, Asterix & Friends, Schulterglatze

Datenbank

  • Artharia

    • Tags Fantasy, Rollenspiele, Browsergames

    In der Welt von Artharia steigt der Spieler mitten in eine Gesellschaft ein. Sie reicht vom armen Landsmann bis hin zu reichen und mächtigen ...

  • Asterix & Friends

    • Tags Fantasy, Strategie, Browsergames

    Erbaue zusammen mit Asterix, Obelix, Idefix und bisher unbekannten Dorfbewohnern dein eigenes gallisches Dorf und spiele gemeinsam mit deinen Freunden. FEATURES Sammle Rohstoffe und ...

  • Schulterglatze

    • Players 53K
    • Tags Krieg, Rollenspiele, Browsergames

    Schulterglatze ist das kostenlose Bundeswehr-Browsergame. Dabei schlüpft der Spieler in die Rolle eines einfachen Rekruten (im Bundeswehr-Jargon "Schulterglatze" genannt) mit dem Ziel, den Dienstgrad ...

Artikel

Eine Diskussion starten