mmofacts.com

Start der nächsten Stadt am 4. August um 18 Uhr

Eine Woche nach der Wiedereröffnung von Crime2000 startet die inzwischen elfte Stadt, welche den Namen Stuttgart trägt.

Die mehrtägige Pause zwischen der Wiedereröffnung des Spiels nach der Überarbeitungszeit und dem Start der neuen Stadt dienten unzähligen Spielern zum Begutachten der neuen Funktionen und Möglichkeiten und bereits mehreren hundert Spielern wieder zum Anmelden, zudem natürlich dem Korrigieren von kleineren Fehlern.

Auf vielfachen Wunsch, und da die letzte Stadt bereits seit Tagen vollständig besetzt ist, wird nun Stuttgart am Freitag, dem 4. August 2006 um 18 Uhr starten. Die Anmeldung ist bereits jetzt möglich.

Mehr zu Crime2000

Datenbank

  • Crime2000

      • 1
      • 2
      • 3
      • 4
      • 5
      • 12
    • Tags Gangster, Simulation, Browsergames

    Crime2000 ist eine Browserspiel-Mischung aus moderner Mafiasimulation, Kampf-, Strategie-, und Handelsspiel. Der Spieler lebt in einem fiktiven Jahr 2000 und versucht vom kleinen Gangster ...

Artikel

  • Crime2000 bekommt eine neue Stadt

    (03.01.2010) Der erste Spielserver des Browsergames Crime2000 bekommt am kommenden Freitag erstmals seit seinem Start eine neue Stadt. Damit bietet sich Neueinsteigern eine perfekte Chance auf dem etablierten Server etwas zu erreichen. Mehr ...

  • Start des zweiten Spielservers

    (26.10.2009) Das Browsergame Crime2000 gab den Start eines zweiten Spielservers bekannt. Bereits ab Freitag werden die Spieler auf einem weiteren Server miteinander und gegeneinander antreten. Die Voranmeldung wurde vor wenigen Minuten gestartet. Mehr ...

  • Start am Sonntag

    (27.06.2009) Der erste Spielserver des Browsergames Crime2000 startet diesen Sonntag wieder. Etwas über eine Woche nach dem Start der Aufwärmphase, in der das Spiel nach über einem Jahr Pause von den Spielern auf Funktionsfähigkeit und Fehler getestet und diese behoben wurden, startet das Spiel wie im Vorfeld angekündigt noch im Juni den ersten Spielserver. Mehr ...

Eine Diskussion starten