mmofacts.com

Starttermin des nächsten Spielservers angekündigt

Das Browsergame SchoolWars startet am Freitag den ersten englischen Spielserver. Nach Wochen der Übersetzung und dem Test einer neuen Spielversion wird der Server um 20 Uhr (deutsche Zeit) seinen Betrieb aufnehmen. Die Voranmeldung ist bereits möglich.

Zu den Änderungen der neuesten Spielversion zählen:

  • Mehrsprachigkeit
  • Item-Verbesserungen
  • Freundeliste
  • Neue Funktion um Geld zu verdienen
  • Spiele auf dem Pausenhof
  • Sammelkarten-Spiel
  • Aufgaben-System mit Belohnungen und Auszeichnungen
  • Neue Premium-Funktionen
  • Erweiterung der bestehenden Premium-Angebote
  • Überarbeitung des Spielerprofils
  • Änderungen der Zeiten, u.a. der Skillzeiten, Zeiten im Schulgebäude und Zeiten und Kosten des Boten
  • Verbesserung der Einsteigerfreundlichkeit
  • Verbesserung der Attraktivität von älteren Städten durch Skill-Boni


Desweiteren wurde die Möglichkeit eines zentralen Spielaccounts für die nahe Zukunft angekündigt. Über diesen ist es dann möglich, sich mit nur einem Klick in seine Spielserver-Accounts einzuloggen oder ohne die Angabe von vielen Daten bei einem weiteren Spielserver einen Account anzulegen und mitzuspielen.



SchoolWars ist ein Browserspiel, dass den Schulalltag simuliert. Die Anmeldung ist kostenlos . Bisher gibt es fünf reguläre und einen Speedserver. Die Voranmeldung für den nächsten Spielserver, der am Freitag startet, ist bereits möglich.

Mehr zu Schoolwars

Datenbank

  • Schoolwars

      • 1
      • 2
      • 3
      • 4
      • 5
      • 42
    • Tags Gangster, Rollenspiele, Browsergames

    Das kostenlose Browserspiel SchoolWars simuliert den Alltag eines normalen Schülers. Erarbeite dir Freunde, durch die du mehr Ansehen und Macht bekommst. Gehe nach der ...

Artikel

Eine Diskussion starten