mmofacts.com

An Liebling_Nr_2

gepostet vor 13 Jahre, 2 Monate von stdo
jeder wie er meint.
Sklaven arbeiten im übrigen unentgeltlich, und wären auch mit Hartz4 mehr als zufrieden.
Ein Sklave verdient mit Sicherheit keine 100 EUR für 5 Minuten Arbeit.
Dummes geistloses Gelaber und eine Beleidigung an alle legalen Frauen aus diesem Gewerbe.
Ich hab mal eine legale Prostituierte gekannt, 500-2000 DM Verdienst pro Abend, Einkommens- und Umsatzsteuerfei,so einen fetten Arbeistlohn hätte ich auch gerne.
Denk doch mal nach bevor Du so ein Schwachsinn schreibst. Keiner muß sich in unserem Sozialstaat prostituieren. Die machen das alle wegen dem Geld.
Natürlich gibts vereinzelt auch Frauen die das wegen Ihrer Drogensucht oder ähnlichem machen müssen. Aber das sind Einzelschicksale und sicherlich nicht die Regel. Auch wenn Du gerne dem Sonntag Abend Krimmi als Standard Situation sehen möchtest. So schlecht ist unser Rechtssystem nicht!
Bei dem was Du schreibst kann ich mir nur an den Kopf langen, auch wenn ich kein Admin mehr von diesem Spiel bin.

Im übrigen wurde dieses Spiel zu meiner Zeit von über 70% Frauen gespielt. Sieht man an den Namen der eingehenden Paypal Zahlungen. (Als ehemaliger Admin, Betreiber und Erfinder hatte ich da Einblick in die Statistiken)

Auf diese Diskussion antworten