mmofacts.com

Spielleitung

gepostet vor 14 Jahre, 7 Monate von Kong
Eigentlich ein Klassespiel.


Die Entscheidungen der Spielleitung sind nicht nachvollziehbar. Jegliche Kritik an den Entscheidungen wird rigoros unterbunden.

Um zu gewinnen, ist die persönliche Bekanntschaft mit einem Member der Leitung sehr hilfreich, ja fast Bedingung.

Fazit: Nett zu spielen, aber werft kein Geld für den Plus-Acc. aus dem Fenster. Ohne direkten Draht zu den Multihuntern habt Ihr eh verloren.
gepostet vor 14 Jahre, 7 Monate von DarioR
Ich bin mir sicher, dass das nicht so ist. Man wird auf jeden Fall nur bestraft, wenn man gegen die Regeln verstoßen hat. Ist es anders, dann beschwer Dich an höherer Stelle über den Multihunter.
gepostet vor 14 Jahre, 6 Monate von taker
Ich bin mir sicher, dass das nicht so ist. Man wird auf jeden Fall nur bestraft, wenn man gegen die Regeln verstoßen hat. Ist es anders, dann beschwer Dich an höherer Stelle über den Multihunter.


das spielprinzip ist anders... man wartet rund ne woche auf ne antwort wenn man gespert ist, diese woche holen die anderen auf, man ist am ende.

und auf anderen servern, die anders sprache haben kann man sich +25% ress kaufen, oder +10% angriff etc
_________________
Ein Krieger greift immer als letzter zur Lanze,
aber er ist als erster bereit,
sein Leben für die Liebe hinzugeben.
gepostet vor 13 Jahre, 2 Monate von temodos
Das kann ich nur voll bestätigen. Ich bin zu unrecht gesperrt worden. Die haben das auch zugegeben das ich eigentlich keinen wirklichen Verstoß begangen habe und dann kam die Aussage: "Eigentlich wollte ich dich nur ermahnen, aber aufgrund deines Verhaltens wirst du betraft".

Als ich mit sachlichen Argumenten nicht mehr weiter kam habe ich das ganze öffentlich im Forum in der Meckerecke gepostet... daraufhin sind die komplett ausgetickt.

Ich habe mitlerweile mit allen instanzen Kontakt gehabt. Am arrogantesten war der Geschäftsführer..

Vom Support habe ich eine Mail bekommen in der es wortwörtlich heißt "Einzelschicksale kann keine Rücksicht genommen werden." ...da erüübrigt sich doch jeglicher Kommentar. Ich spiel dann lieber Die Stämme oder was anderes wie unter so einer besch.... Administration / Support





Eigentlich ein Klassespiel.



Die Entscheidungen der Spielleitung sind nicht nachvollziehbar. Jegliche Kritik an den Entscheidungen wird rigoros unterbunden.

Um zu gewinnen, ist die persönliche Bekanntschaft mit einem Member der Leitung sehr hilfreich, ja fast Bedingung.

Fazit: Nett zu spielen, aber werft kein Geld für den Plus-Acc. aus dem Fenster. Ohne direkten Draht zu den Multihuntern habt Ihr eh verloren.
gepostet vor 13 Jahre, 2 Monate von temodos
GENAU das ist mir auch passiert. Weil ich mich beschwert habe und den Mund aufgemacht habe bin ich bestraft worden, nicht wegen eines Fehlverhaltens im Spiel. Hier bin ich zu unrecht gesperrt worden. Das haben die auch zugegeben das ich eigentlich hätte nur ermaht werden sollen, die Strafe jedoch wegen meiner Diskusssion kam

Ich habe das alles schwarz auf weis. Die wissen genau das sie überreagiert haben, stehen aber nicht dazu und ziehen auch nicht die nötigen Konsequenzen. Da heißt es nur vom Support: "Ja ich sage dass es unglücklich gelaufen sein mag, andererseits müssen wir so streng vorgehen und könne keine Ausnahmen machen. Einzelschicksale kann keine Rücksicht genommen werden."

Auf diese Diskussion antworten