mmofacts.com

Formel 1 Manager - Sudden Racing

gepostet vor 12 Jahre, 9 Monate von -Iceman-

Motorsportfans aufgepasst!
www.sudden-racing.de startet heute in die offizielle Alpha Phase. Wir würden es begrüßen, wenn du dabei seid. Du bist der Manager, du sagst wo es lang geht. Du möchtest ein neues Update an deinen Wagen? Kein Problem, solange du das Geld hast. Du möchtest eben eine Testfahrt mit deinen Fahrern machen? Na klar. Das alles natürlich Live, reine Simulation!
Nun aber etwas sachlicher und mehr Informationen über uns: Wir möchten dem großen F1 Manager von Bigpoint große Konkurrenz, gerade im Bereich Simulation, machen. Bei uns wird Windschatten, Spritmenge und viele kleine Änderungen am Setup ganz genau mit einberechnet. Ich möchte hier allerdings nicht zu sehr prahlen, denn sicherlich wird es die eine oder andere Änderung geben müssen, dafür sind wir ja in der Alpha Phase um alles zu testen.
Wer also eine Herausforderung sucht, sich Live mit anderen Spielern zu messen, eine Saison gewinnen möchte, Moderator im Forum werden mag oder einfach nur mittesten will, den bitten wir sich nun registrieren. Es lohnt sich.
Viel Spaß wünsche ich Euch und hoffe auf ein Wiedersehen - im Spiel. www.sudden-racing.de

gepostet vor 7 Jahre, 2 Monate von -Iceman-

In der Winterpause der Formel 1 wurden nicht nur die Rennboliden fleißig weiterentwickelt. Auch Sudden Racing hat einige Updates erhalten.

Die Rennevents erhielten ein Update, so dass der Eventersteller die Startaufstellung selbst festlegen kann. Dies eröffnet natürlich neue Möglichkeiten für Userevents. Die Rundenzahl wurde auch optional auf 55 Runden erhöht, so dass Events von nun an knapp 2 Stunden gehen können. Die normalen Ligenrennen sind weiterhin mit Rund 30 Runden im gesunden Mittelmaß.

Desweiteren gibt es absofort eine Rennstrecke, die speziell als „Stadtkurs“ gilt. Dort sind Teile wie Aerodynamik oder der Motor weniger effizient, dafür zählen hier die Fahrereigenschaften deutlich mehr. Das Unfallrisiko ist deutlich erhöht und die Überholmöglichkeiten sind geringer, gegenüber den Standardstrecken.

Wie auch in verschiedenen Motorsportserien gibt es in den Saisonänderungen die Möglichkeit, dass "harte" und "weiche" Reifen gefahren werden müssen, vorausgesetzt es regnet nicht. Je nach Saison kann diese Regel also aktiv sein oder nicht. Dadurch eröffnen sich neue Strategien und Möglichkeiten, das Rennen anzugehen.

...Und dann gibt es da noch den „Server 2“. Dieser wurde bis vor kurzem noch getestet und startete am 29.03.2015 offiziell. Dieser wird Rundenbasiert laufen und am Ende jeder Runde werden Preise verlost. Aktuell sind es 3 Amazon.de Gutscheine im Gesamtwert von über 200 Euro.

gepostet vor 7 Jahre, 1 Monat von -Iceman-

Sudden-Racing mit neuem Entwicklungsbereich

Der Formel 1 Manager „Sudden-Racing“ hat ein neues Update freigegeben.

Während in der Formel 1 um jedes tausendstel gekämpft wird um den Vorsprung von Mercedes zu verkleinern, gibt es nun auch in Sudden-Racing wieder ein Update, um die letzten Optimierungen an deinem Auto vorzunehmen.

Der neue Entwicklungsbereich eröffnet neue taktische Möglichkeiten sowie die Verbesserung des Rennbolidens.

Das Entwicklungszentrum muss zunächst gebaut werden um dann die ersten Leistungen freizuschalten. 2 von 3 Entwicklungsbereiche kann man hier freischalten, um sein Auto individuell zu gestalten und einen möglichen Vorteil auf bestimmten Strecken zu haben. Es kommt also ganz auf den User an, ob das Auto einen geringeren Spritverbrauch, einen niedrigeren Reifenverschleiß oder mehr Power haben soll. Die gesammelten Punkte können nun also frei auf die einzelnen Bereiche verteilt werden.

Alle 6 Wochen werden die Skillpunkte reseted, um ein möglichst faires und anspruchsvolles Spiel zu gewährleisten. Hierbei ist es also besonderes wichtig zum richtigen Zeitpunkt zu taktieren um die Vorteile komplett zu nutzen.

Es ist also durchaus möglich auf eine Strecke mit hohem Spritverbrauch daraus einen Nutzen zu ziehen, gegenüber Usern die lieber den niedrigeren Reifenverschleiß bevorzugen.

In kürze gibt es hierzu auch noch neue Erfolge, zusätzliche Optionen in den Rennevents sowie einige zusätzliche frei verteilbare Punkte für bestimmte Aktionen und Ergebnisse.

gepostet vor 6 Jahre, 3 Monate von -Iceman-

Die Reifen qualmen wieder! Die Motoren brummen! Vettel, Rosberg und Co. sind erfolgreich in die Saison 2016 gestartet. Auch der Formel 1 Manager Sudden-Racing hat neben den bekannten Features und Echtzeit-Rennen wieder Einiges neues zu bieten.
Vor einigen Jahren wurden in der Königsklasse der Einheitsreifen von Pirelli eingeführt. Sudden Racing hat sich hingegen vom Einheitsreifen getrennt und führt mehrere Reifenhersteller ein.
Jede Saison gibt es eine Auswahl an Reifenherstellern. Jeder User kann einmal pro Saison den Hersteller wechseln. Die 4 verschiedenen Reifentypen (weiche Reifen, harte Reifen, Intermediates, Regenreifen) die alle Hersteller zur Verfügung stellen müssen, können je nach Lieferant unterschiedlich stark bzw. schwach sein. Durch die verschiedenen Streckencharakteristiken und Entwicklungsstufen können sich die Reifenhersteller unterschiedlich stark vom Auto abhängig präsentieren. Durch ein kommendes Feature, die Weiterentwicklung während der Saison von den Reifenhersteller, wird es zusätzlich spannend. Einheitsstrategien oder globale Strategien gehören somit der Vergangenheit an.
Des Weiteren gibt es 3 neue Erfolge sowie eine Herabsetzung des Teilevorteils pro Runde, so dass es weiterhin eng im Fahrerfeld zugeht. Auch bei den Rennevents (von Usern organisierte Events) gibt es Optionen wie "spannender Start" um spektakuläre Rennen zu ermöglichen. Diese und viele weitere Features gibt es auf http://sudden-racing.de zu sehen!

gepostet vor 4 Jahre, 3 Monate von -Iceman-

Nach einiger Zeit mal wieder ein Update wie sich Sudden Racing entwickelt hat.

Wie die Formel 1 haben auch wir uns weiterentwickelt. 

Das Design wurde rundum erneuert. Die Webseite ist nun auch wesentlich besser für mobile Geräte geeignet. Du kannst deinem Auto ein eigenes Design geben, das Aussehen der Helme deiner Fahrer anpassen. 

Ein GPS Modus wurde implementiert, sodass du deine Autos auf der Strecke verfolgen kannst. 

Aber auch inhaltlich hat sich viel getan. Du kannst nun noch schneller, einfacher und einflussreicher auf das Renngeschehen reagieren. Auch kannst du das Team durch Entwicklungsbäume noch stärker Individualisieren ausrichten. 

Eine kleine Liste neuer Features:

-Rundum erneuertes Design 

-GPS Modus (Live Rennen verfolgen)

-Viele Verbesserungen für ein innovatives Handling im Spiel

-Entwicklungsbäume

-Individuelle Events von User für User wurden ständig weiterentwickelt

-Ein neuer Reifentyp (ultraweich)

-Viele Verbesserungen für ein innovatives Handling im Spiel

-Vereinfachter Einstieg für neue Spieler

-Verschiedene Reifenhersteller die ausgewählt werden können

-Saisonänderungen (Individuelle Regeln für jede Saison)

Dies ist nur ein kleiner Auszug aller Neuerungen. Auch zukünftig werden wir das individuelle Erlebnis für den User in den Vordergrund stellen. Dabei kann sich die Community immer an der Weiterentwicklung vom Spiel durch Vorschläge beteiligen.

An dieser Stelle möchten wir auch auf unser Facebook Gewinnspiel hinweisen, dass die Formel 1 Saison begleitet. Dabei kann man ganz einfach einige Credits (Ingamewährung) abstauben.

Schaut auf Sudden-Racing.de vorbei!

Auf diese Diskussion antworten