mmofacts.com

Verstärkung im Community Management der Goodgame Studios

Die Goodgame Studios erhalten Verstärkung im Community Management.

Die Goodgame Studios geben bekannt, dass seit 1. MaiAndreas Liebau als neuer Lead Customer Service beim Hamburger Spieleentwickler Goodgame Studios tätig ist. Liebau hatzuvor unter anderem bei Blizzard Entertainment in der strategischen Weiterentwicklung des Ingame Supports von AAA-Titeln gearbeitet und war beiGameforge in Karlsruhe Kundendienst-Koordinator. Er berichtet anBenjamin Plass, Head of Community Management bei Goodgame Studios.

Das Unternehmen will in Zukunft nochgezielter auf die Bedürfnisse der über 130 Millionen Spieler von Goodgame Studios-Titeln weltweit eingehen.Dazu wurde dasbisherige Community Management in die Bereiche Customer Service und Community Management unterteilt und personell verstärkt.Mittlerweile arbeiten 60 der insgesamt über 400 Beschäftigten bei Goodgame Studios im Customer Service und Community Management. Hinzu kommt ein großes externes Team von Moderatoren und Helfern, das mit ausgebaut wurde.

Benjamin Plass kommentiert: "Die Erfolge von Goodgame Empire sowie Goodgame Big Farm und die damit verbundenen stark angestiegenen Spielerzahlen können wir so ganzheitlich durch einen schnellen und freundlichen Service unterstützen. Wir setzen dabei auf eine muttersprachliche Ausrichtung, womit wir unsere treuen und die neu gewonnenen Spieler weltweit noch besser an uns binden können. Mit erfahrenen Kollegen wie Andreas Liebau wollen wir die Schlagkraft des Customer Service auf eine neue Ebene bringen."

Mehr zu Goodgame Studios

Datenbank

  • Goodgame Studios

    • Spiele 14
    • Players 2M
    • Tags Firmen

    Goodgame Studios ist ein unabhängiger deutscher Spieleentwickler aus Hamburg mit Sitz im Westend Village in Bahrenfeld. Seit Anfang 2009 entwickeln die Goodgame Studios Spiele ...

Artikel

Eine Diskussion starten