mmofacts.com

Jetzt auch auf "Mütter-Portals" NetMoms.de

Browsergames-Anbieter Owlient hat eine Kooperationsvereinbarung mit NetMoms geschlossen.

In deren Rahmen wird das führende deutsche Internet-Angebot für Mütter das Owlient-Babysimulationsspiel Babydow direkt auf seiner Website als Subdomain einbinden.

NetMoms ist das wachstumsstärkste deutschsprachige Webportal für Mütter mit durchschnittlich 790.000 eindeutigen Besuchern pro Monat (AGOF internet facts III 2009) und hat sich innerhalb von zwei Jahren zum Marktführer im Online-Elternsegment entwickelt. Im November 2009 verzeichnete NetMoms.de über 26 Millionen Seitenaufrufe und 2,6 Millionen Visits nach IVW. Auf NetMoms.de werden alle Themen im Umfeld von Kinderwunsch, Schwangerschaft, Baby und Kind aufgegriffen.

Zu den Portalangeboten von NetMoms gehören zahlreiche Informationen und Services rund um die Bereiche Community, Shopping, Lifestyle und Gesundheit. Das Spektrum reicht vom Eisprungkalender über ein Kinderkrankheiten-Lexikon bis hin zum Spielzeug-Ratgeber. Eine Rubrik widmet sich auch dem Thema Spiel und Spaß: mit Quizangeboten, Gewinn- und Geschicklichkeitsspielen. Hier kommt jetzt das Babysimulationsspiel Babydow von Owlient hinzu.

In Babydow, dem neuesten Browsergame von Owlient, geht es um die Betreuung von Babys und Kleinkindern von der Geburt bis zur Einschulung. Dabei kann jeder Spieler Mutter oder Vater von virtuellen Babys werden. Im Mittelpunkt des Spieles steht dann die Aufgabe, sich um das Wohlergehen der Babys zu kümmern, das heißt, sie zu füttern, anzuziehen, mit ihnen zu spielen und zu sehen, wie sie langsam größer werden. Neben der Elternrolle kann jeder Spieler auch die Position eines Kinderkrippenleiters einnehmen und in dieser Funktion die Betreuung von anderen Kindern übernehmen. Das Spiel Babydow ist seit vier Monaten in einer deutschen Version verfügbar. Die Zahl der registrierten Spieler liegt heute bereits bei fast 200.000.

Jens Echterling, Geschäftsführer von NetMoms, erklärt: "Die Einbindung von Babydow ergänzt das Angebot von NetMoms an hochwertigen Informationen um eine spielerische Komponente, die hervorragend zu unserem Portal für Mütter passt. Wir freuen uns, unseren Mitgliedern mit 'Babydow' ein Entertainment-Produkt zu bieten, das Spiel und Informationen rund um das Thema Kind auf wundervolle Art miteinander verbindet."

Frédéric Cremer, Vice President Operations bei Owlient, ergänzt: "Wir freuen uns sehr über die Medienkooperation mit dem Marktführer im Online-Elternsegment. NetMoms.de ist eine perfekte Ergänzung zu unserem Spiel, da das Portal sehr viele Informationen und Tipps zu Babypflege und Kleinkindbetreuung bietet. Das entspricht auch unserem eigenen Anliegen, mit Babydow nicht nur Spielspaß, sondern auch Know-how zu vermitteln. Wir wollen unseren Usern eine Möglichkeit bieten, virtuell Verantwortung für Babys zu übernehmen und damit die eigene Elternkompetenz unter Beweis zu stellen."

 

Mehr zu Babydow

Datenbank

  • Babydow

    • Players 6K
    • Tags Mädchen, Simulation, Browsergames

    Behüte ein oder mehre Babies von ihrer Geburt bis zur Einschulung. Spiel mit ihnen, füttere sie, zieh sie an, sehe zu, wie sie aufwachsen ...

Artikel

Eine Diskussion starten